Wuschelpelz

Wuschelpelz (im Original: Fuzzypelt) ist ein schwarzer Kater mit abstehendem Fell und gelben Augen. Er lebt im DonnerClan.


Gefährtin - Rotbrust
Söhne - Rabenpfote, Borkenpelz
Töchter - Frostfell, Buntgesicht
Schüler - Flickenpelz


Sonstiges[Bearbeiten]

Blausterns Prophezeiung
Als Mondblüte Blaujunges und Schneejunges aus der Kinderstube bringt damit sie ihren Vater Sturmschweif treffen, sitzt eine Gruppe Krieger beim Brenesselfleck. Mondblüte sagt den Jungen die Namen der Krieger - Abendsonne, Rotbrust, Bernsteinfleck und Wuschelpelz. Blaujunges wusste sie würde sich seinen Namen merken weil sein Fell wie die Nadeln eines Igel aussehen. Am nächsten Tag haben Flickenjunges und Leopardenjunges ihre Schüler-Zeremonie. Flickenpfote wird Wuschelpelz` Schüler. Später, nachdem eine Patrouille die Nachricht überbracht hat, das der WindClan Beute gestohlen hat, sagt Kiefernstern vor dem Kampf zu Wuschelpelz und Flickenpfote, sie sollen im Lager bleiben und es beschützen. Flickenpfote beginnt zu protestieren, doch Wuschelpelz unterbricht ihn und sagt "Wir werden das Lager mit unserem Leben verteidigen wenn es nötig ist". Wenn die Kampf-Patrouille zurück kommt schlängeln sich er und Windflug durch ihre müden und verwundete Clanmitglieder. Kurz vor dem Ende des Buches tritt er den Ältesten bei. Am Ende des Buches, indem viele Monde vergangen waren und Blaustern Anführerin ist, wird Wuschelpelz nicht mehr erwähnt. Seine Todesursache ist nicht bekannt.

Riesensterns Rache
Auf der Reise zum Mondstein, zusammen mit Wuschelpfote, Windflug und Fleckenschweif, werden sie von Riesenpf ote angegriffen. Seine Mentorin Morgenstreif entschuldigt sich bei ihnen und sie können ungestört weiterziehen.