Wolkenjäger

Diskussionsthread im Forum


Wolkenjäger (im Original: Skywatcher) ist ein sehr alter, dunkelgrauer Kater mit hellblauen Augen.
Er ist ein Ältester aus dem WolkenClan.


Mutter - Birkenzweig
Bruder - Zweig
Mentor - Stachelnase


Sonstiges[Bearbeiten]

Feuersterns Mission[Bearbeiten]

Sein Einzelläufername war Wolke, obwohl er sich nie, als ein solcher sah, denn seine Mutter brachte ihm bei, nach dem Gesetz der Krieger zu leben.
Minka und Boris quälten ihn früher, weil sie ihn für verrückt hielten, da der Kater jeden Mond in der Schlucht saß und mit den Sternen sprach. Als Feuerstern in die Schlucht kam, hatte er große Hoffnung in Wolke. Dieser drängte Feuerstern auch den WolkenClan wieder aufzubauen. Feuerstern hat eine riesige Achtung vor dem alten Kater, der sein Leben dem Gesetz der Krieger widmete.
Bei seiner Ernennung verlangte Feuerstern kein Versprechen von ihm, da er bereits bewiesen hatte, dass er eine treue Clankatze ist.
Nachdem Wolkenjäger auf dem Felsenhaufen zum neuen WolkenClan gesprochen hatte, hielten die Katzen ihn nicht mehr für verrückt, sondern sahen eine Katze, die es wert war, ihr zuzuhören. Man sagt, wie glücklich Wolkenjäger nach seiner Ernennung war, doch noch in der selben Nacht stirbt der Krieger.
Vor seinem Tod ruft er Feuerstern in seinen Bau. Als dieser dort war teilt er ihm eine Prophezeiung mit die Feuerstern Angst einjagt, weil er sich um seinen Clan fürchtet. Wolkenjäger jedoch versichert ihm, dass der DonnerClan in Sicherheit ist.
Feuerstern dankt ihm für seine Weisheit und verspricht ihm, dass keine Katze es mehr verdient hätte, unter den Sternen zu jagen, als er.

Das Schicksal des WolkenClans[Bearbeiten]

Wolkenjäger erscheint Blattstern oft ihm Traum und diese fragt ihn des öfteren um Rat.