Wespenbart

Diskussionsthread im Forum


Wespenbart (im Original: Waspwhisker) ist ein grau-weißer Kater.
Er ist ein Krieger des WolkenClans.


Gefährtin - Rehfarn
Söhne - Nesselspritzer, Hasensprung und Bachfeder
Tochter - Pflaumenweide
Schüler - Minzfell, Dämmerpfote


Sonstiges[Bearbeiten]

Das Schicksal des WolkenClans[Bearbeiten]

Ganz zu Anfang des Mangas ärgert er sich über Flechtenpelz` Bemerkungen zu der Sprungtechnik seines Sohnes Hasensprung und bremst die Älteste mit den Worten, dass sie nicht gemein werden müsste und man auf die Fähigkeiten seines Sohnes stolz sein könnte, aus. Später, als Blattstern zusammen mit Weißmond spazieren geht, treffen sie auf Wespenbart und Bienenwolke. Der Kater erzählt ihr, dass sie die alte Fuchsfährte untersucht haben und er die Patrouille aufgeteilt hat, um nach dem Fuchsbau zu suchen. Nesselspritzer und Sandpfote sein bis jetzt nicht wieder aufgetaucht. Augenblicklich machen die vier Katzen auf die Suche nach den Verschwundenen. Als sie die Beiden finden, schimpft Wespenbart mit ihnen befiehlt ihnen schließlich, zurück ins Lager zu gehen. Als Nesselspritzer und Sandpfote schließlich, nachdem Blattstern nachgefragt hat, gestehen, dass sie Frischbeute gegessen haben, ist Wesoenbart sehr enttäuscht. Als die Flut das Lager heimsucht, hilft er bei den Aufräumarbeiten und schiebt zusammen mit Weißmond, Spatzenpelz und Scharfkralle einen Baum weg. Nachdem Blattstern Ziegensturm weggeschickt hat und sie mit Echoklang im Wald unterwegs war, überbringt Wespenschweif ihr die Nachricht, dass ihre Jungen verschwunden sind.

Ravenpaw's Farewell[Bearbeiten]

Er wird nur einmal erwähnt, als Scharfkralle ihn in eine Patrouille einteil, für die Vorbereitung des Kampfs gegen die Hauskätzchen.