Wühlpelz

Diskussionsthread im Forum


Wühlpelz/Maulwurfpelz (im Original: Molepelt) ist ein kleiner, drahtiger, magerer, schwarzer Kater mit dickem, zerzaustem Fell, grünen Augen und einer vom Alter grauen Schnauze.
Er ist Heiler im SchattenClan.


Schüler - Hohlbauch


Sonstiges[Bearbeiten]

Feuersterns Mission[Bearbeiten]

Wühlpelz tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Heiler aufgelistet.
Er ist ein Heiler zur Zeit, als Morgenstern Anführerin des SchattenClans ist und der WolkenClan aus dem Wald vertrieben worden ist. Er ist auch derjenige, der der Meinung ist, dass die vier Eichen am Baumgeviert ein Zeichen dafür sind, dass es nur vier Clans geben soll.

Gelbzahns Geheimnis[Bearbeiten]

Maulwurfpelz erscheint Federpfote bei seiner Heilerschülerzeremonie und warnt ihn, dass eine Heilerkatze aus dem SchattenClan eine finstere Kraft bringen würde und dass es eine Strafe für ein unrecht sei, dass sie einem anderen Clan zugefügt hatten.
Dann erscheint Hohlbauch und fragt Maulwurfpelz, warum er das Federpfote erzähle und dass sie noch gar nicht wüssten ob die Zeit bereits gekommen sei. Hohlbauch lässt Federpfote versprechen, dass er die Prophezeiung vorerst für sich behalten würde.