Spinnenbein

Diskussionsthread im Forum

Spinnenbein (im Original: Spiderleg) ist ein langgliedriger, schwarzer Kater mit braunem Bauch, ungewöhnlich langem Schweif und bernsteinfarbenen Augen.
Er ist ein Krieger des DonnerClans.


Mutter - Rauchfell
Vater - Borkenpelz
Brüder - Weidenpfote, Birkenfall und Fuchssprung
Schwestern - Lärchenjunges, Buchenjunges und Eiswolke
Gefährtin - Minka (ehemals)
Sohn - Unkenfuß
Tochter - Rosenblatt
Mentorin - Mausefell


Staffel 2[Bearbeiten]

Mitternacht
Spinnenjunges und sein Bruder Weidenjunges werden Schüler mit den Namen Spinnenpfote und Weidenpfote. Spinnenpfote bekommt Mausefell als Mentorin, während sein Bruder Dornenkralle bekommt.
Seine Mutter Rauchfell bringt derweil einen neuen Wurf von Borkenpelz auf die Welt. Seine Geschwister erhalten die Namen Lärchenjunges, Birkenjunges und Buchenjunges

Mondschein
Spinnenpfote ist immer noch ein Schüler. Als Tupfenschweif krank wird, nachdem sie Stücke eines vergifteten Kaninchens gegessen hat, informiert er Blattpfote darüber, dass Tupfenschweif über Bauchschmerzen klagt.
Seine Schwester Lärchenjunges verhungert, weil Rauchfell nicht mehr genügend Milch für sie hat.

Morgenröte
Seine Schwester Buchenjunges stirbt in einer kalten Nacht, da sie zu schwach war. Am gleichen Tag stirbt sein Bruder Weidenpfote, weil er auf der Jagd von einem Monster überfahren wird. Spinnenpfote trauert über beide Verluste.
Gemeinsam mit allen Clans des Waldes begibt er sich auf die Große Reise, um ein neues Territorium zu finden.

Sternenglanz
Er wird als erster Krieger im neuen Lager des DonnerClans ernannt und trägt nun den Namen Spinnenbein, während seine Mentorin Mausefell zu den Ältesten geht.

Dämmerung
Sein Bruder Birkenjunges wird zum Schüler von Aschenpelz ernannt und trägt nun den Namen Birkenpfote.
Spinnenbein wird einige Male erwähnt, vor allem im Zusammenhang damit, dass er sich über die Aufspielung von Brombeerkralle ärgert.

Sonnenuntergang
Spinnenbein und Weißpfote finden Schlammfell tot auf. Später entdeckt er eine Fuchsfalle. Nachdem er den Rest der Patrouille darauf aufmerksam gemacht hat, will Spinnenbein die Falle mit der Nase berühren, doch Borkenpelz weist ihn zurück. Eichhornschweif entschärft die Fuchsfalle mit einem Ast. Er ist gegen Brombeerkralles Ernennung zum Zweiten Anführer, weil er ihn nicht mag, widerspricht Feuerstern jedoch nicht.

Staffel 3[Bearbeiten]

Der geheime Blick
Spinnenbein streitet sich mit Borkenpelz und Sturmpelz darüber, ob es klug von Feuerstern war, das Stück Land an den SchattenClan abzutreten. Dabei bemerken sie Löwenjunges nicht.

Fluss der Finsternis
Er ist bei Distelpfotes Beurteilung als Mentor von Mauspfote dabei und erlaubt seinem Schüler auf die Himmelseiche zu klettern, dabei jedoch vorsichtig zu sein. Mauspfotes Kletteraktion endet damit, dass Rußpfote versucht ihn von der Himmelseiche zu retten, und dabei abstürzt und sich ein Bein bricht.

Verbannt
Er ist der Vater von Minkas Jungen Rosenjunges und Unkenjunges, aber weiß nicht mit der neuen Rolle als Vater umzugehen und versucht ihr zu entgehen.

Zeit der Dunkelheit
Er verhält sich eher abweisend und hilflos gegenüber seinen Jungen.
Bei der Schlacht gegen den WindClan zieht er sich eine schwere Verletzung an der Flanke zu. Aschenpelz und Beerennase helfen dem Krieger auf und bringen ihn zu Blattsee.

Lange Schatten
Als Feuerstern ein Clantreffen einberuft, meint Borkenpelz, dass Feuerstern hoffentlich keine weiteren Katzen mehr in den Clan aufnimmt. Spinnenbein stimmt ihm zu, während Wolkenschweif protestiert.
Er ist der erste Krieger, der an Grünem Husten erkrankt.
Nachdem Minka ihn wütend auffordert, sich mehr um seine Jungen zu kümmern und Blattsee die Königin unterstützt, meint er zu der Heilerin, dass er und Minka keine Gefährten mehr seien und er nie Junge mit ihr geplant hatte.

Sonnenaufgang
Spinnenbein ist davon überzeugt, dass der WindClan Aschenpelz getötet hat, da sein Leichnam an der Grenze gefunden wurde.
Er wird das erste Mal mit seinen Jungen beim Spielen beobachtet. Er und Minka scheinen sich zu verstehen, jedoch keine Gefährten mehr zu werden.

Staffel 4[Bearbeiten]

Der Vierte Schüler
Spinnenbein steckt zusammen mit Beerennase im Schlamm fest. Sie werden von Löwenglut und Dornenkralle aus dem Schlamm gezogen.

Fernes Echo
Häherfeder sagt, dass Rosenblatt den gleichen Körperbau wie ihr Vater Spinnenbein hat.

Stimmen der Nacht
Spinnenbein fragt Taubenpfote, was sie gefangen hat, als diese von der Jagd berichtet. Er bringt Mottenflügel zu den DonnerClan Lager und sie bedankt sich bei ihm. Sie geht alleine zu Häherfeder, da sie sagt, sie findet ihn schon. Spinnenbein und Beerennase suchen für Häherfeder Kräuter

Spur des Mondes
Spinnenbein ist neben Löwenglut der zweite Prüfer bei Taubenpfotes Kriegerprüfung.
Taubenpfote steigt beim Anschleichen versehentlich auf ein Blatt und verscheucht somit das Eichhörnchen, welches sie fangen wollte.
Spinnebein meint verärgert, dass sie mehr hätte aufpassen sollen.
Auch beim zweiten Versuch ein Beutestück zu erlegen kommt es zu einem Zwischenfall mit Eiswolke.
Taubenpfote hört dank ihrer besonderen Fähigkeit, dass die Schritte ihrer Clangefährtin seltsam “hohl” klingen. Sie will Eiswolke noch warnen, lässt von der Beute ab und läuft schnell zu ihr, als der Boden unter Eiswolke nachgibt und die Kätzin in ein Erdloch fällt, jedoch nur mit einer leichten Verletzung an der Schulter davonkommt, nachdem sie von Taubenpfote und anderen Katzen gerettet wird.
Später müssen Löwenglut und Spinnenbein vor dem Clan von Taubenpfotes Prüfung berichten.
Spinnenbein sagt, dass Taubenpfote sich bei der Jagd viel zu leicht ablenken lässt und ohne Probleme das Eichhörnchen und die Amsel hätte fangen können, jedoch die Gefahr sofort bemerkt hatte und unverzüglich zu Eiswolke geeilt war, um ihr zu helfen. Er lobt sie und sagt, dass Mut und Loyalität sehr wichtige Eigenschaften sind, die ein DonnerClan Krieger braucht. Somit besteht Taubenpfote die Prüfung.

Der verschollene Krieger
Folgt

Die letzte Hoffnung
Häherfeder hat den Verdacht, dass Spinnenbein bald zu Charly in den Ältestenbau umziehen muss. Seine Schnauze hat schon graue Flecken.

Sonstiges[Bearbeiten]

Brombeersterns Aufstieg
Er ist immer wieder in Patrouillen eingeteilt und auch dabei, als der DonnerClan dem SchattenClan hilft die Dachse zu vertreiben.