Sonnenfisch

Sonnenfisch (im Original: Sunfish) ist eine hellgraue Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen.
Sie ist Kriegerin im FlussClan.

Schnellübersicht[Bearbeiten]

Charakterzusammenfassung
Sonnenfisch ist eine FlussClan-Kriegerin unter Jubelsterns und Streifensterns Führung in den alten Clan-Territorien am See. Sie hat zwei Würfe mit Käfernase und zieht Silberjunges auf, als ihre Mutter verstirbt. Bei einem Kampf um die Sonnenfelsen wird Sonnenfisch von Rotschweif schwer verletzt und ihre Wunde entzündet sich. Sie bittet ihre beste Feundin Leopardenfell, sich um das einzige Junge aus ihrem zweiten Wurf, Weißjunges, zu kümmern, bevor sie ihrer Infektion erliegt. Als SternenClan-Katze gibt sie Leopardenstern eines ihrer neun Leben.

Zusammenfassung

Familie

Eltern Seeglanz Zedernpelz
Geschwister Froschhüpfer
Gefährte Käfernase
Junge Fuchsschweif Grasbart Weißkralle Silberfluss ♀ (Ziehtochter)

Ausbildung

Mentor
Feldkralle

Namen

Junges Schüler Krieger Königin
Sonnenjunges Sonnenpfote Sonnenfisch Sonnenfisch

Special Adventures[Bearbeiten]

Streifensterns Bestimmung
Sie wird mit ihrem Bruder Froschjunges als Junges von Seeglanz und Zedernpelz geboren. Weidenbrise erzählt Schiefpfote nach einem Besuch in der Kinderstube von ihnen.
Als sie Schülerin wird, erhält sie Feldkralle als Mentor. Im Laufe des Buches erhält sie ihren Kriegernamen Sonnenfisch. Sie ist mit Baumpelz, Schwarzkralle, Eulenpelz und Wellenkralle an der Rettungspatrouille beteiligt, die die Ratten vertreiben und die anderen Katzen unterstützen soll. Später erwartet sie Junge von Käfernase und ist in der Kinderstube, als Weidenbrise wirft. Als Weidenbrise und zwei ihrer Jungen sterben, ist Streifenstern froh, als Sonnenfisch ihre Junge bekommt, da Silberjunges nun nicht mehr alleine ist. Sie wird Silberfluss|Silberjunges Ziehmutter.
Leopardstar's Honor
folgt.

Quellen[Bearbeiten]