Sasha

Diskussionsthread im Forum

Sasha.png

Sasha (im Original: Sasha) ist eine lohfarbene Kätzin.
Sie ist eine Einzelläuferin.


Gefährte - Tigerstern
Tochter - Mottenflügel
Söhne - Habichtfrost, Kaulquappe


Staffel 2[Bearbeiten]

Mitternacht & Mondschein
Sie wird manchmal erwähnt, in dem Zusammenhang, dass sie die Mutter von Habichtfrost und Mottenflügel ist.

Morgenröte
Blattpfote trifft Sasha in einem Zweibeinerkäfig, denn diese wollte nach ihren Jungen schauen. Blattpfote weiß, dass Habichtfrost und Mottenflügel ihre und Tigersterns Junge sind. Als Graustreif es schafft, Blattpfote und die anderen Katzen zu befreien, flieht auch Sasha.
Als alle Clans aufbrechen, um eine neue Heimat zu suchen, weil ihre alte zerstört wurde, bittet Sasha Habichtfrost und Mottenflügel bei ihr zu bleiben und sie nicht zu verlassen. Als beide ihr Angebot ablehnen, verabschiedet sie sich von ihren Jungen und geht. Danach bleibt sie Einzelläuferin.

Sonstiges[Bearbeiten]

Tigerstern und Sasha
Sasha, ein haushkätzchen, wird von ihren Hausleuten verlassen und kommt in den Wald. Dort trifft sie Tigerstern und verliebt sich in ihn. Später erfährt sie dann, dass er einen Clan zerstören will und läuft wieder in den Zweibeinerort. Dort trifft sie den BlutClan und wird von diesem verjagt. Sie verläuft sich in ein Boot und wird dort zu einer berühmten "Schiffskatze". Als sie dann ein Katzenjunges aus dem Fluss rettet, erkennt sie, dass dieses ihren Platz übernimmt und läuft wieder in den Wald. Da erfährt sie von Rostfell, dass Tigerstern tot ist. Traurig sucht sie sich vor der SchattenClan Grenze ein Versteck. Bald darauf werden Tigersterns Junge geboren, Habichtfrost,Kaulquappe und Mottenflügel. Mit denen geht sie zum FlussClan und bittet sie diese aufzunehmen. Sie selber verlässt den Clan nach einem Mond und bittet die Jungen niemanden von ihrem Vater zu erzählen.