Salbeinase

Diskussionsthread im Forum


Salbeinase (im Original: Sagenose) ist ein hellgrauer Kater mit Streifen.
Er ist Krieger im WolkenClan.


Mutter - Blütenduft
Vater – Regenpelz
Schwester - Minzfell
Sohn - Zappelflocke
Mentorin - Blütenduft
Schüler - Kieselpfote, Milanpfote


Staffel 6[Bearbeiten]

Zerrissene Wolken
Folgt

Dunkelste Nacht
Folgt

Fluss aus Feuer
Folgt


Sonstiges[Bearbeiten]

Feuersterns Mission
Zusammen mit seiner Mutter Blütenduft und seiner Schwester Minzpfote war Salbeipfote in einem Zweibeinernest eingesperrt. Damals trug er noch den Namen Salbei. Als der Zweibeiner Salbeipfotes Mutter immer weniger zu essen gab drohten alle drei zu verhungern. Sein Vater jedoch holte eine WolkenClan-Patroullie um die Familie zu befreien. Dies klappte auch und alle drei Katzen schlossen sich genauso wie ihr Vater Regenpelz dem Clan an. Salbeipfote und seine Schwester wurden in der Schlucht von einer andren Königin Namens Kleeschweif gesäugt bis ihre leibliche Mutter wieder stark genug war. Regenpelz, sein Vater, starb kurz darauf bei der Schlacht gegen die Ratten.

Das Schicksal des WolkenClans
Zwischen den beiden Büchern ist Salbeipfote zum Schüler geworden. Seine Mentorin ist Blütenduft, die auch seine Mutter ist. Salbeipfote besiegt Schnupperpfote in einem Trainingskampf und ist begeistert als er merkt das Blattsternseinen Triumph mit gessehen hatte. Als Flickenfuß meinte er hätte kein WolkenClan-Blut wollte er es ihm beweisen und eine hohe Klippe erklimmen. Salbeipfote rutschte ab und bevor irgendjemand etwas tun konnte stürzte er in die Schlucht. Bei dem Sturz renkte er sich ein Bein aus und hatte Glück, dass dieses nicht gebrochen war. Echoklang kümmert sich um ihn und als der Clan Salbeipfotes altem Zweibeiner eine Lektion erteilen will darf Salbeipfote trotz verletztem Bein mit gehen.