Nuschelfuß

Nuschelfuß (im Original: Mumblefoot) ist ein brauner, etwas ungeschickter Kater mit bernsteinfarbenen Augen. Er ist ein Ältester aus dem DonnerClan.


Schüler - Kaninchensprung, Rotbrust


Sonstiges[Bearbeiten]

Blausterns Prophezeiung
Nuschelfuß ist ein Ältester. Er hat ein enges Verhältnis zu Blaupfote. Er findet, das Gänsefeder verrückt ist und das alles, war er jeden Tag tut, Kräutersammeln ist. Am Ende des Buches stirbt er eines friedvollen Todes an Altersschwäche. Er gibt Blaustern das Leben der Ausdauer bei ihrer Anführerzeremonie.

Streifensterns Bestimmung
Nuschelfuß ist ein Ältester des DonnerClans.
Er erscheint auf einer Großen Versammlung, als Strubbelbart zum ihm hinüber ruft. Strubbelbart begrüßt ihn und Weißbeere, eine Älteste aus dem WindClan.
Eichenherz kommentiert, dass die Ältesten wohl die ganze Nacht über reden würden, wenn sie könnten.

Gelbzahns Geheimnis
Er tauch nicht direkt auf, ist aber in der Hierarchie aufgelistet.

Riesensterns Rache
Nuschelfuß ist auf einer Großen Versammlung zu sehen, wie er sich mit Weißbeere und Kleinvogel unterhält. Er fragt, wie es bei ihnen mit der Frischbeute stehe und Weißbeere antwortet, sie müsste oft lange warten, da es nur zwei Schüler im Clan gäbe.