Muschelherz

Diskussionsthread im Forum


Muschelherz (im Original: Shellheart) ist ein grau gefleckter Kater.
Er ist Zweiter Anführer im FlussClan.


Mutter - Willownose, Shyheart oder Applefrost
Gefährtin - Lilienhalm (ehemals), Regenblüte (ehemals)
Söhne - Streifenstern, Eichenherz (von Regenblüte)
Schüler - Eichenherz


Blausterns Prophezeiung
Muschelherz ist Stellvertreter des FlussClans. Er kämpfte gegen den DonnerClan in einem Grenzkampf (der FlussClan war in DonnerClan Territorium eingedrungen). Blaupelz erinnert sich, dass sie sich die Vorderpfote verletzt hatte als Muschelherz sie angriff.

Streifensterns Bestimmung
Muschelherz ist Stellvertreter des FlussClans und der Gefährte von Regenblüte. Er ist stolz auf ihre beiden Jungen, die die Namen Sturmjunges und Eichenjunges tragen. Als Sturmjunges sich jedoch den Kiefer bricht, will Regenblüte ihn in Schiefjunges umbenennen. Sie streitet sich mit Muschelherz darüber, und er droht ihr sie zu verlassen, wenn sie wirklich den Namen ihres Junges ändern lassen will. Regenblüte beharrt aber auf ihrem Entschluss, Sturmjunges Namen ändern zu lassen, so dass sich die beiden Katzen schließlich trennen. Muschelherz ist weiterhin sehr freundlich zu seinen Söhnen, besonders zu Schiefjunges.
Muschelherz wird auf Wunsch seiner ehemaligen Gefährtin der Mentor seines Sohnes Eichenpfote.
Als Regenblüte stirbt, zeigt er sich bei ihrer Totenwache, trotz der Trennung, sehr traurig, und es wird klar, dass er nie aufgehört hat seine ehemalige Gefährtin zu lieben.
Später tritt er als Stellvertreter zurück, um in den Ältestenbau zu ziehen, und ist stolz darauf, dass sein Sohn Schiefmaul sein Nachfolger wird. Einen Mond später stirbt er.
Er gibt Streifenstern das Leben der Treue.

Riesensterns Rache
Er wird nur einmal erwähnt. Riesenschweif sieht ihn auf einer gebogenen Weidenwurzel, als er mit Rindengesicht zum FlussClan gehen, um Kalmuswurzeln zu holen.