Kiefernnase

Kiefernnase (im Original: Pinenose) ist eine schwarze Kätzin.
Sie ist aus dem SchattenClan und gehört zu Dunkelschweifs Gruppe.


Gefährte - Stachelfell
Tochter - Löwenauge
Söhne - Schieferpfote, Birkenrinde, Pfützenglanz
Junges - Wieseljunges
Ziehtochter - Violetshine
Mentor - Rattennarbe


Staffel 4[Bearbeiten]

Der vierte Schüler
Kiefernnase tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie aufgelistet.

Fernes Echo
In einer Grenz-Patrouille, zusammen mit ihem Mentor Rattennarbe, Krähenfrost und Tigerherz, treffen sie auf DonnerClan-Krieger. Diese meinten sie hätten SchattenClan-Geruch auf ihrem Territorium entdeckt, die SchattenClan-Patrouille verneinte dies. Als Dornenkralle schnaubte, griff Kiefernpfote dieser an, Ratennarbe konnte den Angriff jedoch verhindern. Daraufhin gehen die Patrouillen wieder ihre Wege.
Als ein paar DonnerClan-Krieger in ihr Lager kommen um über das Territorium zu reden, bemerkt Häherfeder dass es sich im Bau der Schüler nach Husten anhört. Man weiß, dass Kiefernpfote an einem Husten erkrankt ist, aber auch, dass sie sich schnell wieder erholt hat.
Im Kampf gegen den DonnerClan sieht man sie und Starenpfote gemeinsam mit Krähenfrost kämpfen. Sie kämpft gegen Taubenpfote, als diese ihr die Krallen in den Rücken rammt, schreit sie auf vor Schmerzen. Daraufhin flieht sie zu ihren Clankameraden. Starenpfote wird von Taubenpfotes Schwester Efeupfote in die Flucht geschlagen.

Stimmen der Nacht
folgt

Staffel 6[Bearbeiten]

Die Mission des Schülers
Folgt

Sonstiges[Bearbeiten]

Nebelsterns Omen
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Schülerin aufgelistet.

Taubenflugs Schicksal
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Brombeersterns Aufstieg
Folgt