Hellschweif

Hellschweif.png

Hellschweif (im Original: Whitetail) ist eine kleine weiße Kätzin.
Sie ist eine Älteste des WindClans.


Gefährte - Kurzstern
Tochter - Heideschweif
Mentor - Kurzstern
Schüler - Windpelz, Heideschweif (kurzzeitig)


Staffel 1[Bearbeiten]

Feuer und Eis
Sie ist die Schülerin von Kurzbart. Sie kehrt mit ihrem Clan wieder zurück in das WindClan Territorium, nachdem ihr Clan von Braunstern und dem SchattenClan vertrieben wurden.

Geheimnis des Waldes
Hellpfote ist weiterhin die Schülerin von Kurzbart.

Vor dem Sturm
Hellpfote wurde zur Kriegerin Hellschweif ernannt.

Gefährliche Spuren
Sie kommt im Buch nicht vor, ist aber in der englischen Hierarchie erwähnt.

Stunde der Finsternis
Sie kommt im Buch nicht vor, ist aber in der englischen Hierarchie erwähnt.

Staffel 2[Bearbeiten]

Mitternacht
Sie taucht nicht im Buch auf, wird aber in der Hierachie erwähnt.

Mondschein
Sie taucht nicht im Buch auf, wird aber in der Hierachie erwähnt.

Morgenröte
Hellschweif ist in der Hierachie eine Königin. Auch wenn sie in Morgenröte nicht erwähnt wird, reist Hellschweifs Clan über die Berge zu seinem neuen Zuhause. Er findet einen friedlichen Ort am See.

Sternenglanz
Auf einer Patruille zusammen mit Fetzohr und seinem Schüler Eulenpfote, finden sie DonnerClan-Katzen, die Frischbeute essen auf Grund, der bald dem WindClan gehören wird. Fetzohr wird wütend und sagt, er wweiß was sie vorhaben. Dornenkralle argumentiert, dass die Grenzmarkierungen jetzt noch nicht festgelegt sind. Fetzohr erklärt daraufhin, dass der Fluss nicht gerade verläuft. Hellschweif fällt ihnen ins Wort und fragt Blattsee ob sie Kräuter gegen Bauchweh hätte. Blattsee bestätigt dies und Hellschweif erklärt, dass zwei ihrer Ältesten krank sind. Die WindClan-Patrouille erlaubt ihnen sie zu begleiten um den Ältesten zu helfen.
Hellschweif führt Blattsee zu den zwei Ältesten Morgenblüte und Haferbart. Als Krähenfeder kommt, ist er böse, dass Blattsee hier ist und Hellschweif sagt ihm, er soll gehen. Hellschweif bleibt mit Blattsee bei den zu behandelnden Ältesten.
Eines Tages auf dem Weg zur Großen Versammlung entdeckt Hellschweif, dass Junge in der Scheune beim Pferdeplatz sind. Sie beruhigt Moorkralle als er böse wird, weil Socke ihm sagt, er soll den Pferdeplatz verlassen.

Dämmerung
Eine DonnerClan-Patrouille wartet auf eine WindClan-Patrouille und Hellschweif, Krähenfeder, Spinnenfuß und Rennpfote tauchen auf. Brombeerkralle sagt, er hat eine Nachricht von Feuerstern für sie. Sie fragen ob Kurzbart die Reise zum Mondsee schon angetreten hat. Hellschweif korrigiert ihn und sagt, er heißt jetzt Kurzstern. Spinnenfuß sagt ihnen, der WindClan braucht ihre Hilfe nicht mehr, noch schulden sie dem DonnerClan etwas. Als der DonnerClan von Dachsen attakiert wird, bringt Kurzstern WindClan-Krieger zur Hilfe im Kampf mit. Hellschweif ist unter ihnen. Als der Kampf zu Ende ist, bemerkt Hellschweif ihr verlorenes Clanmitglied, Krähenfeder. Er sagt, er ist bereit zum WindClan zurückzukehren.

Sonnenuntergang
Sie taucht nicht im Buch auf, wird aber in der Hierachie erwähnt.

Staffel 3[Bearbeiten]

Der geheime Blick
Hellschweif ist nun die Mentorin von Krähenfeders Sohn, Windpfote. Sie, Windpfote, Krähenfeder und sein Schüler Heideschweif sind auf einer Patrouille die Häherpfote umherwandernd in WindClan-Territorium finden. Krähenfeder rettet den DonnerClan-Schüler als er in den See fällt. Später ist Hellschweif nett zu Häherpfote und versucht ihm zu helfen. Sie sagt Häherpfote er soll zu seinem Heiler sobald er im Lager ist.

Fluss der Finsternis
Auf der Großen Versammlung rast Hellschweif zu Millie und tut so als ob sie schon seit langem Freunde wären. Sie dankt Millie dafür das sie sich zusammen einen Hasen bei der Versammlung am Tag geteilt haben. Windpfote folgt seinem Mentor ist aber überrascht und ein bisschen abgeneigt von dem Verhalten seiner Mentorin. Auf einer Jagd-Patrouille beobachten Hellschweif und Fetzohr wie ihre Schüler Windpfote und Hasenpfote ein Eichhörnchen verfolgen. Sie bemerken nicht wie nah sie an der Grenze zum DonnerClan sind als eine Patrouille sie stoppt. Das ärgert Fetzohr und er beginnt mir ihnen zu diskutieren. Hellschweif besänftigt ihn und sagt WindClan hat auch Wald und es wäre nicht schlecht dort zu jagen. Als Borkenpelz sagt Eichhörnchen sind DonnerClan Beute ärgert sich Fetzohr wieder. Hellschweif sagt, er soll einfach weggehen, er zögert nickt aber dann doch und sie gehen.
Auf der Grenzauseinandersetzung mit dem DonnerClan kämpft Hellschweif gegen Lichtherz und Mohnknospe. Mohnknospe hält sie fest und Lichtherz zerfetzt ihre Ohren. Aschenfuß ruft zum Rückzug und der WindClan zieht ab.
Als Blattsee und Häherpfote zum WindClan kommen und nach Kurzstern fragen, erscheint er mit Hellschweif und Rennpelz.

Verbannt
Als Eichhornschweif und Distelpfote eine Patruille bestehend aus Fetzohr, Hellschweif und Windpfote begleiten fragt Eichhornschweif freundlich wie Windpfotes Training verläuft als die Katzen zum WindClan-Lager gehen. Hellschweif antworet, indem sie erzählt wie Windpfote eine Patruille aus Schülern angeführt hat um zu schauen ob das Hunderudel zurückgekommen ist. Fetzohr fährt fort und erklärt wie Windpfote eine Auseinandersetzung entfacht hat und das Kurzstern sie dafür bei Nebelfuß entschuldigen musste. Als sie das Lager erreichen bringt Hellschweif Eichhornschweif und Distelpfote zu Kurzsterns Bau um zu schauen ob er dort ist. Eichhornschweif erklärt dem Anführer wie sehr sie der Stamm des eilenden Wassers brauchte und fragt Krähenfeder ob er mit zu den Bergen kommt. Kurzstern entscheidet das Krähenfeder gehen wird und Windpfote mit sich nehmen wird. Er wählt Whitetail als vorübergehenden Mentor von Heidepfote solange Krähenfeder abwesend ist.

'Zeit der Dunkelheit
Hellschweif wird in diesem Buch nicht oft erwähnt, da sie wahrscheinlich beim Kampf gegen den DonnerClan nicht dabei war. Sie ist nun wieder der Mentor von Windpfote und Heidepfote's Mentor ist wieder Krähenfeder.

Lange Schatten
Obwohl Hellschweif in diesem Buch nur in der Auflistung auftaucht wird ihr Schüler Windpfote zum Krieger Windpelz ernannt.

Sonnenaufgang
Hellschweif ist mit Fetzohr, Krähenfeder und Heideschweif auf einer Patrouille.

Staffel 4[Bearbeiten]

Der vierte Schüler
Hellschweif und Grasbart sind auserwählt mit 2 weiteren Katzen aus jedem Clan das Geheimnis des Sees herauszufinden. Löwenglut sagt, dass Hellschweif eine gute Wahl ist, da sie eine erfahrene Kriegerin ist. Sie scheint die Gruppe oft zu leiten, da sie älteste Kriegerin der Gruppe ist. Sie interresiert sich für verschiedene Techniken, wie zum Beispiel DonnerClans Flinkheit beim Klettern auf Bäumen.

Fernes Echo
Als Taubenpfote und Efeupfote zum WindClan gehen, taucht Hellschweif auf und sagt ihnen, dass sie nun die Grenzen wieder beachten sollen.

Stimmen der Nacht
Schwalbenschweif fragt wo Hellschweif ist und eine andere Katze antwortet, dass sie die Nacht in Kurzsterns Bau verbringt.

Spur des Mondes
Sie taucht nicht im Buch auf, wird aber in der Hierachie erwähnt.

Der verschollene Krieger
Als Kurzstern bei einer Versammlung sagt, dass eine DonnerClan Katze gesichtet wurde, ruft Krähenfeder dass er sie gesehen habe und Hellschweif stimmt ihm zu.

Die letzte Hoffnung
Sie ist auf Patrouille mit Krähenfeder und Eulenbart. Sie treffen auf Häherfeder und Mottenflügel. Eulenbart sagt, sie sollen das Territorium verlassen doch Hellschweif widerspricht, da die Heiler keinen Schaden anrichten. Sie sagt den beiden auch, dass sie nicht alles glauben sollen, was der SchattenClan sagt.

Staffel 6[Bearbeiten]

Die Mission des Schülers
Sie taucht nicht im Buch auf, wird aber in der Hierachie erwähnt.

Donner und Schatten
Sie taucht nicht im Buch auf, wird aber in der Hierachie erwähnt.

Zerrissene Wolken
Sie ist sauer als Kurstern zugibt, soch mit Hauskätzchen getroffen zu haben. Sie sagt dass sie ihm das nicht zugetraut habe.

Dunkelste Nacht
Sie taucht nicht im Buch auf, wird aber in der Hierachie erwähnt.

Fluss aus Feuer
Bei der Versammlung sind nur noch Brombeerstern, Blattsern und Hasenstern vertreten. Hellschweif sagt, sie habe gedacht dass es besser sei, wo die Streuner nun weg sind, doch nun sei sie unsicher.

Wütender Sturm
Sie taucht nicht im Buch auf, wird aber in der Hierachie erwähnt.

Sonstiges[Bearbeiten]

Brombeersterns Aufstieg
Folgt

Leafpool's Wish
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Königin aufgelistet.

Taubenflugs Schicksal
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Älteste aufgelistet.

Brightspirit's Mercy
Hellschweif erscheint mit einer Patrouille die Häherpfote, Distelblatt und Löwenglut die DonnerClans Beute mit dem vor Hunger sterbendem WindClan teilt. Sie ist mit ihrem Schüler Windpelz und Aschenfuß unterwegs, aber sie spricht nicht.

Battles of the Clans
Folgt