Funkenpelz: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 8: Zeile 8:


===Charakterzusammenfassung===
===Charakterzusammenfassung===
Funkenjunges ist die energische, aufgeweckte Schwester von [[Erlenherz|Erlenjunges]] und Tochter von [[Brombeerstern]] und [[Eichhornschweif]]. Ihre Mentorin wird [[Kirschfall]], mit der sie sich auch gut versteht. Funkenpfote geht mit Erlenpfote zusammen auf die Reise, um den [[WolkenClan]] zu finden. Auf dem Weg stoßen sie auf [[Nadelschweif|Nadelpfote]], welche die Katzen auf ihrer Reise begleitet.  Unterwegs finden sie zwei Waisenjunge, welche sie dann schließlich auch mit zurück zu den Clans nehmen und ihnen die Namen [[Veilchenjunges]] und [[Zweigjunges]] geben. Nachdem Funkenpfote Zweigjunges vor dem Ertrinken rettet, wird sie kurze Zeit später zur Kriegerin ernannt und erhält dann schließlich den Namen Funkenpelz.
Funkenjunges ist die energische, aufgeweckte Schwester von [[Erlenherz|Erlenjunges]] und Tochter von [[Brombeerstern]] und [[Eichhornschweif]]. Ihre Mentorin wird [[Kirschfall]], mit der sie sich auch gut versteht. Funkenpfote geht mit Erlenpfote zusammen auf die Reise, um den [[WolkenClan]] zu finden. Auf dem Weg stoßen sie auf [[Nadelschweif|Nadelpfote]], welche die Katzen auf ihrer Reise begleitet.  Unterwegs finden sie zwei Waisenjunge, welche sie dann schließlich auch mit zurück zu den Clans nehmen und ihnen die Namen [[Veilchenjunges]] und [[Zweigast|Zweigjunges]] geben. Nachdem Funkenpfote Zweigjunges vor dem Ertrinken rettet, wird sie kurze Zeit später zur Kriegerin ernannt und erhält dann schließlich den Namen Funkenpelz.


===Zusammenfassung===
===Zusammenfassung===

Version vom 12. August 2022, 12:37 Uhr

Funkenpelz.png

Funkenpelz (im Original: Sparkpelt) ist eine flammenfarbene Tigerkätzin mit hellen grünen Augen, das Ebenbild von Feuerstern.
Sie ist eine Kriegerin des DonnerClans.

Schnellübersicht

Diskussionsthread im Forum

Charakterzusammenfassung

Funkenjunges ist die energische, aufgeweckte Schwester von Erlenjunges und Tochter von Brombeerstern und Eichhornschweif. Ihre Mentorin wird Kirschfall, mit der sie sich auch gut versteht. Funkenpfote geht mit Erlenpfote zusammen auf die Reise, um den WolkenClan zu finden. Auf dem Weg stoßen sie auf Nadelpfote, welche die Katzen auf ihrer Reise begleitet. Unterwegs finden sie zwei Waisenjunge, welche sie dann schließlich auch mit zurück zu den Clans nehmen und ihnen die Namen Veilchenjunges und Zweigjunges geben. Nachdem Funkenpfote Zweigjunges vor dem Ertrinken rettet, wird sie kurze Zeit später zur Kriegerin ernannt und erhält dann schließlich den Namen Funkenpelz.

Zusammenfassung

Familie

Eltern Eichhornschweif Brombeerstern
Geschwister Erlenherz Wacholderjunges Löwenzahnjunges
Gefährte Lerchenlied
Junge Nightheart Finchlight Flimmerjunges

Ausbildung

Mentor Schüler
Kirschfall Zweigast

Namen

Junges Schüler Krieger
Funkenjunges Funkenpfote Funkenpelz

Staffel 6

Die Mission des Schülers
Folgt

Donner und Schatten
Folgt

Zerrissene Wolken
Folgt

Dunkelste Nacht
Folgt

Fluss aus Feuer
Gegen ihren Willen wird sie Mentorin von Zweigpfote, als diese zum DonnerClan zurückkehrt. Auf der Jagd findet sie sie und Flossenpfote als sie gerade zum DonnerClan wollten und sich ihnen anschließen. Funkenpelz ist vor allem von Zweigpfote nicht begeistert da sie glaubt, sie wechselt nach Belieben den Clan und wird nie einem loyal sein. Am Anfang trainiert sie mit Zweigpfote auf Level 0, was Zweigpfote aber langweilt, da sie ja bereits viel weiter ist. Kurz bevor Funkenpelz krank wird verspricht sie Zweigpfote aber, ihr Dinge zu zeigen die sie noch nicht kann. Denn kurz darauf wird erkrankt auch Funkenpelz.

Staffel 7

Folgt'

Staffel 8

Folgt