Flatternder Vogel

!http://orig02.deviantart.net/dedd/f/2016/177/d/d/flatternder_vogel_by_tawas-da7ofde.png!

Flatternder Vogel (im Original: Fluttering Bird) ist eine kleine braune Kätzin.
Sie gehört zu den Katzen in den Bergen.


Mutter - Sanfter Regen
Brüder - Grauer Flug, Wolkenhimmel, Zackiger Berg


Staffel 5[Bearbeiten]

Der Sonnenpfad[Bearbeiten]

Flatternder Vogel und ihr Bruder Zackiger Berg raufen sich miteinander und als ihr Bruder ihr die Beine unter dem Körper wegzieht, fällt sie hin und bleibt wimmernd liegen, weil sie sich beim Sturz den Kopf an einem Stein gestoßen hat. Sanfter Regen, die Mutter der beiden Jungen, eilt zu Flatternder Vogel und beruhigt sie. Als diese bei ihr ist, merkt ihr Bruder Grauer Flug, wie klein und zerbrechlich seine Schwester aussieht und dass ihr Kopf viel zu groß für ihren Körper wirkt.
Flatternder Vogel stirbt im Schlaf an der großen Hungersnot. Ihre Mutter ist verzweifelt und gibt sich die Schuld am Tod ihrer Tochter. Sie meint, sie hätte ihrem Jungen ihr Essen geben müssen, weil sie noch so klein ist. Zusammen mit ihrer Mutter begraben die drei Brüder Wolkenhimmel, Grauer Flug und Zackiger Berg das tote Junge.
Als Zackiger Berg davonläuft, findet Grauer Flug anhand der Spur heraus, dass der junge Kater sich vorher von seiner Schwester verabschiedet haben muss. Auch er spricht in Gedanken einige letzte Worte zu Flatternder Vogel, bevor er die Berge verlässt.

Der geteilte Wald[Bearbeiten]

Im Prolog erscheint sie Wolkenhimmel in einem Traum und sagt ihm sehr eindringlich, dass er auf sein Herz hören soll, denn nur so können sie in die Heimat gelangen.