Fischflosse

Fischflosse (im Original: Minnowtail) ist eine flauschige, dunkelgrau-weiße Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen.
Sie ist eine Kriegerin im FlussClan.


Mutter - Morgenblume
Geschwister - Kieselfuß und Purzeljunges
Mentor - Feldzahn
Schüler - Algenfuß


Staffel 2[Bearbeiten]

Dämmerung
Sie überredete ihre Brüder Purzeljunges und Kieseljunges das FlussClan-Territorium zu erkunden. Auf ihrer Auskundschaftung entdecken sie eine übelriechende Pfütze. Fischjunges fordert sie auf daraus zu trinken und die Jungen werden schwer krank. Auch einige andere Katzen des FlussClans werden krank. Purzeljunges stirbt bei dem Vorfall, alle anderen erkrankten Katzen werden wieder gesund.


Staffel 3[Bearbeiten]

Der geheime Blick
Mauspfote und Löwenpfote kommen auf der Großen Versammlung zu ihr und ihren beiden Mitschülern, die sie als Kieselpfote und Springpfote vorstellt. Fischpfote lädt die DonnerClan-Katzen ein, mit ihr die Insel zu erkunden. Löwenpfote lehnt jedoch sofort ab, da er keine Lust hat, dass Mauspfote Fischpfote die ganze Zeit verliebt anstarrt.


Staffel 4[Bearbeiten]

Der Vierte Schüler
Fischpfote wird zur Kriegerin Fischflosse ernannt. Sie hat eine eigene Schülerin namens Algenpfote.

Fernes Echo
Sie wird nur in der Hierarchie erwähnt.

Stimmen der Nacht
Fischflosse wird ebenfalls von den Wald der Finsternis-Kriegern trainiert und Efeusee sieht sie einmal dort.


Staffel 6[Bearbeiten]

Die Mission des Schülers
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Donner und Schatten
Auf einer großen Versammlung teilen sie und Malvennase mit Lichtherz und Wolkenschweif die Zunge.

Zerrissene Wolken
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.


Sonstiges[Bearbeiten]

Die letzten Geheimnisse
Folgt