Farnschatten

Farnschatten (im Original: Fernshade) ist eine schildpattfarbene Kätzin.
Sie ist Kriegerin im SchattenClan.

Schnellübersicht[Bearbeiten]

Charakterzusammenfassung
Farnschatten war eine SchattenClan-Kriegerin unter Fetzensterns, Braunsterns und Nachtsterns Führung im Wald-Territorium. Sie wurde als Junges von Holunderblüte und Gewitterflügel geboren, die Identität des Vaters wurde jedoch geheim gehalten, da Gewitterflügel bereits Federsturm als Gefährtin hatte. Farnschatten hatte Wolfstritt als Gefährten und viele Staffeln später sieht man Farnschatten, wie sie Rostfell im SternenClan begrüßt, nachdem diese gestorben ist.

Zusammenfassung

Familie

Eltern Holunderblüte Gewitterflügel
Geschwister Kieselfang Schwarzstern Dämmerwolke

(Halbschwester)

Moospfote

(Halbbruder)

Wühlmauspfote

(Halbbruder)

Gefährte Wolfstritt
Junge Weißwasser Efeuschweif Dachsfang


Staffel 4[Bearbeiten]

Stimmen der Nacht[Bearbeiten]

Farnschatten streitet sich mit Gelbzahn darüber, dass Gelbzahn den Kampf gegen den SchattenClan, in dem Rostfell gestorben ist, nicht verhindert hat.
Sie muss Rostfell nun in den SternenClan begleiten.


Sonstiges[Bearbeiten]

Das Gesetz der Krieger[Bearbeiten]

Als ihr Sohn Dachspfote im Sterben liegt, erwähnt er, dass er hofft, dass sie stolz auf ihn ist. Sein Mentor Kieselfang überlegt, wie er Farnschatten den Tod ihres Sohnes erklären soll.