Der See

Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.

Der See ist die neue Heimat der Clans, nachdem die Zweibeiner sie aus dem Wald vertrieben haben. Um den See herum liegen die Territorien der vier Clans, die durch die Bäche, die in den See fließen, den Monsterplatz, den Pferdeort und den Übergang von Kiefer- zu Nadelwald getrennt sind.

Der See ist ein großes Gewässer, das den Clans als Wasserquelle dient. Zweibeiner segeln mit ihren Booten im See. Er gehört keinem Clan (obwohl der FlussClan einmal behauptet, der See gehöre den FlussClan-Katzen). Die Katzen können in der Nähe der Ufer reisen, wenn sie innerhalb von zwei Fuchslängen vom Wasser entfernt sind. Im See befindet sich die Insel, wo die Clans jeden Mond die Große Versammlung abhalten.