Wind des Wandels

Cover der Erstausgabe[Bearbeiten]

WindDesWandels Cover.jpeg

Allgemeine Angaben[Bearbeiten]

Diskussionsthread im Forum

Erscheinungsdatum: 17. August 2022 (Deutsche Ausgabe), 01. Juni 2021 (Englische Ausgabe)
Autorin: Tui Sutherland
Illustrator: James L. Barry
Übersetzer: Petra Knese
Verlag: Beltz & Gelberg
ISBN: 3407756917
Seitenzahl: 208 Seiten (Taschenbuch; deutsche Gesamtausgabe) ‎‎
Zeitliche Einordnung: spielt während Die neue Prophezeiung

Klappentext[Bearbeiten]

Moorkralles Kampf um die Macht

Endlich haben die KatzenClans das neue Lager am See erreicht. Sie wollen einen Neuanfang und Frieden. Aber Moorkalle, Zweiter Anführer des WindClans, traut den anderen Clans nicht und verfolgt seine ganz eigenen Pläne. Er plant den Platz seines Anführers Riesenstern einzunehmen, um seinen Clan so zu führen und zu beschützen, wie er es für richtig hält. Koste es, was – oder wen – es wolle.

Inhalt[Bearbeiten]

Winds des Wandels spielt während Die neue Prophezeiung und erzählt die Geschichte von Moorkralle, dem zweiten Anführers des WindClans.
Ein jeder hat ein schweres Los gezogen und Moorkralle hat nur das Beste für seinen Clan im Sinn. Vor allem während ihrer erschwerlichen Reise in ein neues Zuhause braucht der WindClan einen starken Anführer, um sie durch diese schwierigen Zeiten zu leiten. Moorkralle tut alles, um seinen Clan zu unterstützen, doch alles ist manchmal nicht genug.
Als Riesenstern kurz vor seinem Tod Kurzbart zu seinem Nachfolger erwählt und nicht Moorkralle, fühlt sich dieser verraten und tritt von seinem Posten als zweiter Anführer zurück. Mit Verbitterung und großem Misstrauen verfolgt er Kurzsterns Führung kritisch. So auch Habichtfrost, der das Misstrauen Moorkralles ausnutzt, um seine ganz eigenen Intrigen zu spinnen.
Er schafft es Moorkralle mit Versprechungen und Lügen einzulullen und treibt ihn schließlich bis hin zum Verrat - erst da erkennt Moorkralle, was er angerichtet hat ... und zahlt dafür den höchsten Preis.