Grasbart (WC)

Grasbart (im Original: Sedgewhisker) ist eine hellbraun getigerte Kätzin. In einigen Büchern wurde sie fälschlicherweise als Kater bezeichnet.
Sie ist eine Kriegerin im WindClan.

Schnellübersicht[Bearbeiten]

Diskussionsthread im Forum

Charakterzusammenfassung
Grasbart ist eine WindClan Kriegerin, welche unter Kurzsterns und Hasensterns Führung am See-Territorium gelebt hat. Sie und ihre Geschwister haben den Tunnel entdeckt, indem sich Löwenpfote und Heidepfote heimlich getroffen haben. Sie haben sich in dem Tunnel verlaufen und beinahe einen Krieg zwischen dem WindClan, DonnerClan und FlussClan ausgelöst.

Grasjunges erzählte Kurzstern von dem Tunnel, welcher den benutzte, um den DonnerClan anzugreifen. Nachdem Grasbart zur Kriegerin wurde, nahm sie an der Reise teil, herauszufinden, warum der See austrocknete.


Zusammenfassung

Familie

Eltern Ginsterschweif Buchenpelz
Geschwister Schwalbenschweif Igelherz
Gefährte Schlackenfuß
Junge Lerchenflügel Federpelz Farnstreif

Ausbildung

Mentor Schüler
Taufleck Flatterpfote

Staffel III[Bearbeiten]

Der geheime Blick
Grasjunges sagt zu Millie, dass sie keine Kriegerin werden könnte, aufgrund ihrer Hauskätzchenherkunft.

Fluss der Finsternis
Sie und ihre Geschwister folgen Heidepfote
zum Tunneleingang zu den unterirdischen Höhlen.
Heidepfote merkt dies allerdings und bringt sie wieder zurück ins Wind-Clan Lager.
Später gehen sie wieder dorthin und finden die unterirdischen Höhlen. Sie müssen von Heidepfote, Windpfote, Distelpfote, Löwenpfote und Häherpfote gerettet werden, weil sie sich verlaufen.

Verbannt
Sie taucht lediglich in der Hierarchie als Junges von Ginsterschweif auf.


Zeit der Dunkelheit
Sie wird nur kurz von Heidepfote erwähnt, als sie mit Löwenpfote darüber redet, warum der WindClan von den Tunnel wusste.  

Sonnenaufgang
Sie ist in der englischen Hierarchie als Schülerin von Taufleck aufgelistet.

Staffel IV[Bearbeiten]

Der vierte Schüler
Grasbart und Hellschweif sind vom WindClan auserwählt worden auf eine Reise zu gehen um herauszufinden wohin das Wasser des Sees verschwunden war. Löwenglut rettet sie vor einem Hundeangriff, obwohl sie sich die Schulter auskugelte. Als sie wieder zu Kräften kommt, kämpften sie und Tigerherz aus dem SchattenClan, zum Spaß.

Fernes Echo
Während Grasbart auf einer Patrouille ist, beginnt ein Hund die Reisenden zu jagen. Grasbart wird schwer verletzt, aber nicht schwer genug um im Heilerbau zu bleiben. Taubenpfote findet etwas über den Hund heraus, als sie ihre Kraft einsetzt um ihn im WindClan-Territorium aufzuspüren. Taubenpfote überredet ihre Schwester Efeupfote den WindClan zu besuchen, um nach Grasbart zu schauen. Als sie heimlich in das Lager schlüpfen ist Hellschweif mit Grasbart im Kriegerbau. Ihre Wunden hielten sie wach und sie hört, wie Taubenpfote nach ihr ruft. Als sie sie sieht, ist sie mehr verärgert als erfreut über den Anblick der Kätzin. Sie verletzt Taubenpfotes Gefühle, weil sie nicht versteht, wieso Grasbart so feindselig ist. Rennpelz wird durch ihr Gespräch geweckt und alarmiert den ganzen Clan.
Auf der Großen Versammlung ist sie noch immer verärgert über Taubenpfote.

Staffel VI[Bearbeiten]

Die Mission des Schülers
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.


Donner und Schatten
Folgt Zerrissene Wolken
Folgt


Dunkelste Nacht
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.


Fluss aus Feuer
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.



Special Adventures[Bearbeiten]

Brombeersterns Aufstieg
Folgt

Short Adventures[Bearbeiten]

Nebelsterns Omen
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Distelblatts Geschichte
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Taubenflugs Schicksal
Sie taucht im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.