Echsenstreif

Echsenstreif.png
Echsenstreif (im Original: Lizardstripe) ist eine helle braun getigerte Kätzin mit weißem Bauch und gelben Augen.
Sie ist eine Kriegerin im SchattenClan.

Schnellübersicht[Bearbeiten]

Charakterzusammenfassung
Echsenstreif war eine SchattenClan-Kriegerin unter Zedernsterns, Fetzensterns und Braunsterns Führung im Wald-Territorium. Echstenstreif war gezwungen Schmutzkralles Junge aufzuziehen und war feindliche gegenüber Braunjunges als sie es säugen musste. Ihre Bitterheit und ihr Ärger gegenüber Braunstern haben dazu geführt dass Braunstern selber den Weg des Hasses gegangen ist. Etwas, dass Gelbzahn zutiefst bereut.


Zusammenfassung


Familie

Gefährte Schmutzkralle
Junge Rankenklette Triefnase Rehfuß Braunstern

(Ziehsohn)

Special Adventure[Bearbeiten]

Gelbzahns Geheimnis
Folgt

Riesensterns Rache
Sie taucht nicht auf, ist in der Hierarchie aber als Kriegerin aufgelistet.

Short Adventure[Bearbeiten]

Rotschweifs Schuld
Echstenstreif wird nur in der englischen Hierarchie aufgelistet.

Blattsees Wunsch
Als Blattsee mit Gelbzahn spricht, sagt Gelbzahn, dass es ihr Fehler war, Braunstern nicht genug Liebe zu geben als Junges. Sie redet darüber, die Junge zu lieben und, dass sie sich seit dem Moment ihrer Geburt willkommen fühlen sollen. Obwohl sie keinen Namen nennt, erwähnt sie Echsenstreif und dass sie Braunstern nie geliebt hat, ihn gehasst hat, als sie ihn zum Ziehsohn bekommen hat. Gelbzahn warnt Blattsee schlauer zu sein und ihre Jungen nicht zu einer Katze wie Echsenstreif zu geben.

Die Welt der Clans[Bearbeiten]

Die letzten Geheimnisse
Folgt

Von Helden und Verrätern
folgt

The Ultimate Guide
Sie wird auf Salbeibarts Seite erwähnt, auf der erzählt wird, dass Gelbzahn den Rat befolgt und Braunstern abgibt, direkt nachdem er geboren war. Dies wird auch so auf Echsenstreifs Seite erwähnt, wo es heißt, dass sie eine Königin war, die ein extra Junges aufziehen musste, obwohl sie es nicht wollte.