Der geheime Blick

Der geheime Blick.jpg The Sight1.jpg
Covergalerie

Allgemeine Angaben[Bearbeiten]

Der geheime Blick (im Original The Sight) ist das erste von sechs Büchern der dritten Warrior Cats Staffel Die Macht der Drei.

Erscheinungsdatum: 17. September 2012 (Deutsch), 24. April 2007 (Englisch)
Autorin: Kate Cary
Übersetzer*in: Friederike Levin
Verlag: Beltz & Gelberg
ISBN: 978-3-407-81117-2 (Erstausgabe)
Seitenzahl: 377 (Erstausgabe)
Coverkatze: Häherpfote (im Original: Häherpfote)
Covergestaltung: Johannes Wiebel (Deutsch), Owen Richardson (Englisch)

Leseproben:
Deutsche Leseprobe [Quelle 1]
Englische Leseprobe [Quelle 2]

Hörbuch:
Sprecher*in: Marlen Diekhoff
Hördauer: 373 Minuten (gekürzte Ausgabe)
Erscheinungsdatum: 10. September 2012
ISBN: 978-3-407-81123-3

Klappentext[Bearbeiten]

»Drei werden es sein, Blut von deinem Blut, die die Macht der Sterne in ihren Pfoten halten.«

Für drei Junge im DonnerClan ist die Zeit gekommen, zu Schülern ernannt zu werden: Häherjunges, Löwenjunges und Disteljunges brennen darauf, endlich Krieger zu sein und Schlachten für ihren Clan zu gewinnen.
Als Enkel des großen Anführers Feuerstern verfügen alle drei über besondere Kräfte und Talente. Doch eine mysteriöse Prophezeiung sagt dem DonnerClan eine düstere Zukunft voraus.
Sollte das Schicksal des ganzen Clans wirklich an die Stärke von drei jungen Katzen gebunden sein? [Quelle 3]

Grobe Zusammenfassung[Bearbeiten]

Folgt

Alle Bände der 3. Staffel[Bearbeiten]

Der geheime Blick
Fluss der Finsternis
Verbannt
Zeit der Dunkelheit
Lange Schatten
Sonnenaufgang

Handlung[Bearbeiten]

Achtung! Dieser Bereich beinhaltet Spoiler!
Folgt

Unterschiede im Hörbuch[Bearbeiten]

Folgt

Leser*innenstimmen[Bearbeiten]

Zum Diskussionsthread im Forum

Von Samtstern (19. Februar 2014)
Der geheime Blick ist mein absoluter Lieblingsband. Er ist total cool und spannend

Von Haselnussstern (05. Februar 2014)
Der geheime Blick ist eigentlich ganz lustig, also spannend jetzt nicht. Alles auf Anfang.

Von Winterfall (14. November 2018)
Im Vergleich zu den vorherigen Büchern, ist dieses Buch sehr öde. Es passiert nicht wirklich viel und es dreht sich wirklich nur am laufenenden Band um die Jungen. Mir ist bewusst, dass die Staffel von ihnen handelt aber mit dem ersten Buch hätte ich wirklich zu kämpfen, dass ich es zu Ende lese.

Hierarchien[Bearbeiten]

Folgt

Quellen[Bearbeiten]


Referenzfehler: Es sind <ref>-Tags für die Gruppe „Quelle“ vorhanden, jedoch wurde kein dazugehöriges <references group="Quelle" />-Tag gefunden.