Catsgame

Hallo! Kennen wir uns schon?
Oder willst du dich den Clans anschließen?

Willkommen zurück!
0
😺
0
😻
0
😹
0
😾
0
😿
0
🙀
Du musst dich einloggen, um abstimmen zu können.
Wolltest du immer schon mal lernen, wie man einen richtig coolen Katzenkopf zeichnet?
Dann krall dir Stift und Papier und mach mit beim Warrior Cats-Katzenzeichnen!

Diese Aktion läuft über 14 Tage bis zum 19. April 2020. In der ersten Woche erklären wir jeden Tag einen neuen Schritt. In der zweiten Woche ist dann dein ganzes Können gefragt: Banne den Kopf deiner Lieblingskatze auf Papier und nimm am großen Gewinnspiel teil!

Tag 3: Augen im Detail

Tag 3: Augen im Detail

Das Grundgerüst steht! Jetzt geht es um die vielen Feinheiten, die den Unterschied ausmachen. Bist du ausgeruht? Diese Lektion hat es in sich!

Tag 3:
Die Augen sind für viele besonders schwierig zu zeichnen. Wir zeigen dir hier die wichtigsten Regeln, damit du in Ruhe mit der Augenform und -größe herumspielen kannst, um den Charakter und die Stimmung deiner Katze einzufangen. Aber lass dich von den vielen Möglichkeiten nicht einschüchtern. Du musst nicht alles beherrschen, keine Sorge.

Alle hier gezeigten Anleitungen stammen von Frieda van Raevels aus dem Buch »Warrior Cats. Katzenzeichnen«

Spring zu:

Der Kommentarbereich ist abgeschaltet. Die letzte Freischaltung erfolgte am 25. November 2022. Mehr Infos hier.

Der Kommentarbereich bei dieser Aktion steht nur angemeldeten Usern offen. Log dich ein, um zu sehen, wie die anderen Fans vorankommen und maunze mit!